28.10.2020
Der Heimatbund Hermansburg ist die Dachorganisation für seine Sparten.
Dies sind der Heimatkundliche Arbeitskreis, die Vergneugten Harmsberger und der Förderkreis Heimatmuseum.

 

 

Derzeit fallen alle auf diesen Seiten genannten Veranstaltungen, Aktivitäten und Fahrten aus.

Davon ausgenommen sind die Übungsnachmittage der Kinder- und Jugendgruppe der Vergneugten Harmsberger.

 

 

Der Heimatbund Hermannsburg hat sich entschieden, wegen der Coronakrise weitere Veranstaltungen im Jahr 2020 über den April hinaus auf unbestimmte Zeit auszusetzen.

Für Nachfragen verweist er auf diese Internetseite, auf die Ansprechpartner in den Sparten und auf den Schaukasten beim Häuslingshaus am Auteriver Platz.

 

Den Mitgliedern wird in diesen Tagen ein Mitteilungsblatt zugestellt, das auf die aktuelle Situation eingeht und ermutigen will, die weitere Entwicklung geduldig und hoffnungsvoll abzuwarten.

 

Der 1. Vorsitzende Jürgen Schneider sagt: „Wir üben uns bis auf Weiteres in Geduld und Gelassenheit und bedanken uns bei allen, die den Laden am Laufen halten und schwierige Abwägungen zu treffen haben. Wir im Heimatbund bereiten uns im Hintergrund auf eine neue Normalität vor und freuen uns auf Backtage und Feierabende, Landpartien und die neue Sonderausstellung im Heimatmuseum, auf Fahrten, Vorträge und Veranstaltungen, auf Austausch und Geselligkeit, sobald es wieder angemessen und verantwortbar ist.“

 

goldfade